BA Vermittlung in Kunst und Design

Das Studium vermittelt Grundlagen in den Bereichen Kunst, Design, Kunstwissenschaft, Medien, Materialität und Kommunikation. An der HKB entwickeln die Studentinnen und Studenten ihre eigene künstlerische und gestalterische Praxis. Die Universität Bern gewährleistet die kunsthistorische und kunstwissenschaftliche Ausbildung. Diese Verbindung von gestalterisch-künstlerischer Produktion mit wissenschaftlicher Reflexion ist in der Schweiz einzigartig.

Das Bachelor-Studium Vermittlung in Kunst und Design legt grossen Wert auf Ihre gestalterisch-künstlerische Grundausbildung. Sie haben die Möglichkeit sämtliche Fertigkeiten, vom Zeichnen über das installative Arbeiten bis zu Webdesign und Typografie zu erlernen und einiges davon zu vertiefen. Dabei profitieren Sie von unserer sehr guten Infrastruktur und werden in Form von Mentoraten durch die Dozierenden betreut. Ziel ist es, in den drei Jahren des Bachelorstudiums eigene künstlerisch-gestalterische Ausdrucksformen zu entwickeln. Wir machen Sie zudem mit der Geschichte und den Methoden der Vermittlung vertraut und legen Wert darauf, dass Sie selbständig Fragestellungen entwickeln und Projekte realisieren. Geschult wird hier vor allem ein Verständnis für unterschiedliche Vermittlungsformen und -kompetenzen, die Sie in Ihrem späteren Berufsfeld anwenden können sollen.