I Gatti di Roma

2015

Abstract

Eva Rekade

Mentorat: Karoline Schreiber

Kontakt: E-Mail-Adresse

«Es war viel zu heiss, als der Tiger und ich in Rom aus dem Zug stiegen. Hechelnd versuchte er, seine Körpertemperatur herunter zu kühlen. Noch bevor ich mich orientieren konnte, drohte er auf der stickigen Strasse vor dem Bahnhof zu kollabieren. Um weiteres Übel zu verhindern, beschloss ich, ein Taxi direkt zum Hotel zu nehmen.
Unser Hotel lag gleich beim Pantheon und nur einige hundert Meter entfernt von der Ausgrabungsstätte und dem Katzenasyl beim Largo di Torre Argentina. Ich wollte in der römischen Katzenkolonie für eine Geschichte recherchieren, und mein Kater, der Tiger, hatte angeboten, mich dabei zu unterstützen.»

I Gatti die Roma ist ein Reisebericht in Form eines Bilderbuches. Mit unaufgeregter, etwas lakonischer Sprache erzählt die Autorin, Eva Rekade, von ihrer Reise nach Rom in Begleitung ihres Katers. Dazu entstanden sind 17 Zeichnungen, die dieses Abenteuer auch visuell beschreiben.

Originalillustrationen: Filzstift und Lackstift auf Karton

Format des Buches: 297 x 210mm / 34 Seiten / Hardcover