An der Nabelschnur des Computers

2020

Abstract

Milena Joy Eliane Lahoda
E-mail

Mentorat Praxis: Patricia Schneider
Mentorat Theorie: Toni Hildebrandt
Weitere Beteiligte: Matthias Lahoda, Angela Ehrsam

Kunstgattung: Illustration
Medium: Installation
Materialität: Beamer

Am 16.03.2020 wurde durch die Corona-Pandemie in der Schweiz die ausserordentliche Lage ausgerufen. Dies fiel auf den Beginn meiner Bachelorphase, die ich nun in einer vom Bundesrat empfohlenen Selbstquarantäne verbringen durfte. Davon ausgehend, beschäftigte ich mich mit meinen persönlichen, emotionalen Erfahrungen in dieser Zeit und versuchte sie zeichnerisch erfahrbar zu machen. Der Figur ist in der detaillierten Umgebung immer dem Laptop gegenübergestellt. Sie hängt durch das Kabel an ihm, wie das Kind an der Nabelschnur der Mutter – komplett abhängig. Er verbindet sie mit einer Realität, die nicht mehr möglich ist, gefüllt mit sozialem Kontakt und Nähe.