bergeausfragen

2018

Abstract

Dörthe Jordan

Kontakt: 



Mentorat: Patricia Schneider

Technik: variabel

(Performance, Postkarten, Installation)



Wie viele Fragen passen in einen Kopf? Wie viele Fragen davon werden wir niemals stellen?   Wie viele Fragen beantworten wir nicht einmal uns selbst gegenüber ehrlich?   Wie viele Fragen ertragen wir, bis wir keine Lust mehr haben? Welche Fragen irritieren uns? Suchen wir überhaupt nach Antworten? 

BERGEAUSFRAGEN ist ein andauerndes Projekt, das sich mit dem Be- und Hinterfragen der eigenen Person, der eigenen Wahrheiten, Gewohnheiten und Umstände beschäftigt. Auf verschiedenen Wegen wird das Publikum mit Fragen konfrontiert und die Möglichkeit eröffnet, diese annonym zu beantworten.

www.bergeausfragen.de