Das Fell der Erde

2020

Abstract

Elia Schwaller

Kunstgattung: Vermittlung
Medium: interaktives Video
Materialität: Video
Masse: HD

Mentorat Praxis: Jacqueline Baum
Mentorat Theorie: Peter Radelfinger

«Bleiben Sie zu Hause, gehen Sie regelmässig an die frische Luft!». Der Ausnahmezustand hat viele Menschen in die Natur gelockt. Im interaktiven Video Das Fell der Erde lade ich dich ein, mit mir zusammen raus zu gehen und die Wahrnehmung von Pflanzen zu erkunden. Ich möchte dir vom Gras im Wind erzählen, von symbiotischen Sinnen und von Erysichthon, der sich selbst aufisst. Und vor allem möchte ich, dass du mit mir ins Grüne gehst.

Das Video ist konzipiert, um auf einer Wiese geschaut zu werden. Geh mit einem Smartphone mit Internetzugang und guten Kopfhörern auf deine Lieblingwiese und drücke Play. Alternativ kannst du das Video herunterladen, bevor du raus gehst. Alle weiteren Anweisungen hörst du im Video. (Die Sprache ist Deutsch/Schweizerdeutsch)