Discoteca Analitica - Eine künstlerische Annäherung an die Ursprünge der Multimedia-Kunst

2019

Abstract

Pia Zühlke

Mentorat:

Jacqueline Baum, Dozentin HKB

Balthazar Lovay, Kuration Fri Art (bis Juni 2019)

Minor Kunstvermittlung von Kunst aus

Im Rahmen einer Sonderausstellung in der Freiburger Kunsthalle Fri Art, die die Ursprünge der multimedialen Kunst der 1960er Jahre analytisch thematisiert, ergab sich die Möglichkeit, eine Kunstwerkstatt für Schulklassen zu entwickeln. Die Ausstellung basierte auf dem spielerischen und analytischen Ansatz der damaligen Künstler, die sich mit Multimedia-Kunst beschäftigten, um Räume zu schaffen, in denen sinnliche Erfahrungen erlebt werden sollten. Der gesamte Besuch zielte darauf ab, die Sinne zu stimulieren und die analytische Herangehensweise der Ausstellung an das Thema greifbar zu machen. Auf der Grundlage dieses Konzepts wurde dann ein Workshop, in Bezug zur ausgestellten Kunst, entwickelt und partizipativ durchgeführt.