Eine Tour in der Stadt Bern - Die Revolution der Normalität

2020

Abstract


Barla Pelican & Elisa Schiltknecht

kollektiv.tun@gmail.com
barla.pelican@bluewin.ch
e.schiltknecht@gmail.com

Minor Kunstvermittlung

Mentorat: Virginie Halter & Gila Kolb



Warum immer dasselbe und nicht einfach mal anders?

Die Tour geschah im öffentlichen Raum, in der berner Altstadt. An mehreren Events wurden gemeinsam verschiedene Facetten der Stadt und des städtischen Lebens aufgegriffen, hinterfragt und auf eine neue Art und Weise erlebt. Sinne wurden geschärft, Fragen gestellt, Erwartungen nicht alle erfüllt und Absurditäten kennengelernt.