RAL 6005

2020

Abstract

Benjamin Schwander
E-mail

Mentorat Praxis: Manuel Burgener
Mentorat Theorie: Peter J. Schneemann

Medium: Installation
Materialität: Karton, Holz, Klebeband, Sprühlack, Sagex
Masse: ohne
Ort: Burgdorf

Wie wir wohnen und welche Merkmale sich in den jeweiligen Wohnsituationen wiederholen, wird durch eine Recherche thematisiert, die im Buch «RAL 6005» living zu finden ist. Die Werkserie «RAL 6005» setzt sich mit Gegenständen aus dem Wohnraum auseinander. Die Skulpturen zeigen durch minimale Formen Konzepte von Objekten aus Wohnsituationen. Die Verwendung von freizugänglichem Material aus meiner direkten Umgebung unterstreicht die Rohheit der Objekte, welche sich nicht durch handwerkliches Geschick, sondern durch primitive Formen wiedererkennbar zeigen. Die Umstände, die mit Einschränkungen verbunden waren, bewegten mich dazu, das Potential einer solchen Situation zu erkennen. Die einheitliche Farbgebung der Skulpturen bezeichnet die Bedeutung von Farbe und Material neu und das Objekt ist durch seine Form und Positionierung im Raum lesbar.