Sprache ↔ Identität: Kurs an der Deutschen Schülerakademie 2019

2020

Abstract


Aldir Polymeris
aldir@pm.me


Minor Y


Mentorat: Tine Melzer & Gila Kolb


- Wie kann ich jemandem erklären, wer ich bin? - Wo liegen meine Wurzeln, oder gibt es so etwas gar nicht? - Wie können wir als multikulturelle Gesellschaft mit Fremdenfeindlichkeit umgehen? - Was verrät uns die Wissenschaft darüber, wie wir hören, sprechen und denken? Das waren Fragen, die ich zusammen mit dem Neuroethnologen Nicolás Araneda Hinrichs, in Rahmen eines 16-tägigen Kurses an der Deutschen Schülerakademie im Sommer 2019, mit einer Gruppe von Jugendlichen behandeln wollte.